cortex Designatura – Design Parkett jetzt mit Blauer Engel

cortex Designatura Design Parkett Blauer Engel

cortex Vinatura – ein Design-Parkett mit vielen Vorteilen

cortex Designatura ist eine logische Weiterentwicklung des vinatura Design Parketts. Der deutsche Korkspezialist cortex aus Nürnberg setzte als einer der ersten Hersteller mit seinem Vinatura Parkett auf Multilayer Bodenbeläge. cortex Vinatura hat einen mehrschichtigen Aufbau. Er besteht aus Kork, einer hochdichten Faserplatte als Träger und einer versiegelten Vinyloberschicht. Mehrschichtige Design-Parkett Böden haben viele Vorteile.

Die Oberschicht aus Vinyl bildet verschiedenste Holzarten authentisch ab. Die 35 Holzoptiken mit einer realistischen Maserprägung verleihen dem Vinatura Design Parkett eine naturgetreue Optik und Haptik. Insgesamt 35 naturgetreue Holzoptiken bietet die cortex vinatura Design Parkett Kollektion.

cortex Vinatura Design Parkett
cortex Vinatura Design Parkett

Direkt unter der Vinylschicht sorgt die Kork-Trägerschicht für luxuriösen Geh- und Stehkomfort sowie Raumschall- und Wärmedämmung. Die HDF-Trägerplatte gibt dem cortex Vinatura Bodenbelag Stabilität und nimmt das Klicksystem auf. Die CORKLOC genannte Klickverbindung sorgt für eine schnelle und einfache Verlegung. Die Kanten des HDF-Trägers sind imprägniert und so vor Feuchtigkeit geschützt.

Die unterste Schicht wird Gegenzug genannt. Der Gegenzug besteht ebenfalls aus Kork und sorgt für Trittschalldämmung sowie satte Auflage des Design-Parkett-Bodens auf dem Unterboden. Damit kann cortex Vinatura direkt ohne zusätzliche Dämmunterlage auf alten Dielen oder Fliesen verlegt werden.

Trotz vieler Vorteile und nachhaltiger Produktion konnte cortex Vinatura nicht mit dem Umweltsiegel Blauer Engel zertifiziert werden, da das Material Vinyl nicht als nachhaltig eingestuft wird. Obwohl Vinyl in vielen Bereichen wie auch in der Humanmedizin eingesetzt wird und frei von PCP und schädlichen Weichmachern wie Phthalaten ist, hat Vinyl nicht den besten Ruf.

Grund genug für cortex, auch die letzten Zweifler von der NAchhaltigkeit seiner Design-Parkett Böden mit einem neuen Produkt zu überzeugen.

cortex Designatura – Design-Parkett mit dem Blauen Engel

Mit Designatura hat cortex ein Bodenbelag-Produkt geschaffen, der die Anforderungen an einen nachhaltigen Bodenbelag erfüllt und mit dem Blauen Engel zertifiziert ist. Die Vinyl-Nutzschicht wurde bei cortex Designatura durch HCPRO, einer extrem strapazierfähigen Hot-Coating-Versiegelung ersetzt. Die erreichte Abriebklasse AC6 dokumentiert die Unverwüstlichkeit dieses Design-Parketts. Gleichzeitig unterstreicht die Oberflächenveredelung die natürliche Optik und Haptik durch nachgebildete Holzstrukturen.

cortex Designatura Design Parkett
cortex Designatura Design Parkett

So entstand mit cortex Designatura ein Design Parkett Bodenbelag, der keine Wünsche offen lässt. 12 überzeugende Holzdekore sorgen dafür, dass cortex Designatura Parkett jeden Wohnraum stilsicher aufwertet. Helle Dekore wie Pinie Eismeer oder Eiche gekälkt sind derzeit besonders nachgefragt mit ihrer skandinavisch geprägten Klarheit. Aber auch dunkle Dekore wie die Mooreiche und die Steineiche sind fester Bestandteil der überzeugenden cortex Designatura Parkett Kollektion.

Mit cortex vinatura oder designatura alten Bodenbelag einfach renovieren

Cortex vinatura und designatura können in den meisten Wohnräumen sowie in fast allen gewerblich genutzten Bereichen außer in Badezimmern, Saunen und ständig nassen Räumen verlegt werden. Für eine schnelle Renovierung können cortex vinatura und cortex designatura auf den meisten harten Oberflächen, wie elastischen Bodenbelägen, Holzböden und Keramikfliesen, verlegt werden. Weiche Unterböden wie Teppiche u. ä. müssen jedoch zuvor entfernt werden. Der Unterboden muss eben, glatt und trocken sein. Es sind nur Bodenunebenheiten von maximal 3 mm zulässig, andernfall muss der Unterboden mit geigneter Spachtelmasse ausniveliert werden. Beton-, Holz-und Keramikbodenoberflächen müssen vollständig trocken sein. Eine PE-Feuchtigkeitsschutzfolie mit einer Stärke von mindestens 0,2 mm ist unter jedem cortex Bodenbelag zu verwenden.

Forbo allura All-in-One – Designboden zum Klicken oder Kleben

Forbo allura click 40 Designboden Klicksystem bleached rustic pine im Wohnzimmer
Forbo allura All-in-One Designboden zum Kleben Klicken oder selbstliegend
Forbo allura All-in-One Designboden zum Kleben Klicken oder selbstliegend

Designboden Klicken, Kleben oder selbstliegend verlegen – Forbo Allura bietet alle Varianten in einer Kollektion

Forbo Allura All-in-One – Designboden-Vielfalt mit vielen tollen Dekoren

Forbo bietet mit der Allura eine Designboden-Kollektion für besonders flexiblenEinsatz. Die authentische Stein- und Holzdekore in verschiedenen Formaten bis zu XXL-Formaten sind von Ihren Originalen kaum zu unterscheiden. Je nach Voraussetzung des Untergrundes gibt es den modernen Bodenbelag zum lose Verlegen, Kleben und Klicken. Das macht die Kaufentscheidung für den Kunden noch einfacher. Ist das richtige Dekor ausgewählt, so ist der Boden auch in allen drei Verlegevarianten verfügbar. Um die Auswahl zu treffen, steht ein Musterbuch mit den 238 Möglichkeiten zur Verfügung.

Forbo allura click 40 Designboden Klicksystem bleached rustic pine im Wohnzimmer
Forbo allura click 40 Designboden Klicksystem bleached rustic pine im Wohnzimmer

Grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten mit Forbo allura All-in-One

Forbo Allura all-in-one Designbelag bietet mit vielfältigen Ausführungen, Optiken und Formaten grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten. Authentische Designs mit individuellen Druckbildern sowie dekorsynchroner Prägung decken auch anspruchsvolle Wünsche ab. Moderne Hölzerdekore verbinden den Wunsch nach einer gemütlichen Raumatmosphäre mit den Vorteilen eines strapazierfähigen und pflegeleichten Designbelags. Moderne Stein-Dekore in unterschiedlichen Farbtönen stehen vor allem für Kunden bereit, die einen strapazierfähigen und leicht zu pflegenden Designboden für Küche, Bad oder Eingangsbereich suchen.

Forbo allura click 40 Designboden Klicksystem weathered rustic pine Bodenbelag in der Küche
Forbo allura click 40 Designboden Klicksystem weathered rustic pine Bodenbelag in der Küche

Designboden-Verlegung mit allura All-in-One in drei Verlege-Varianten

Allura All-in-one Designbelag wird in den drei Produktvarianten Klicken, Kleben und Loose-Lay-Verlegung angeboten. Das ermöglicht dekorgleiche Verlegungen in verschiedenen Bereichen des Wohn- oder Objektbereiches.
Vor allem die lose Verlegung bietet eine beinahe grenzenlose Freiheit bei der Verlegung des Bodenbelags. Unterschiedliche Optiken können durch die klebefreie Verlegung beliebig miteinander kombiniert, verlegt und bei Bedarf wieder aufgenommen werden.
Objekte mit hoher Beanspruchung profitieren von der klebenden Verlegung. Ein geringerer Trittschall und eine dauerhafte Maßstabilität sind das Ergebnis. So bleibt die gewünschte Optik des Designbelags dauerhaft erhalten. Die Bildung unschöner Fugen wird vermieden.

Forbo allura click 40 Designboden Klicksystem charcoal concrete Betonoptik Bodenbelag im Badezimmer
Forbo allura click 40 Designboden Klicksystem charcoal concrete Betonoptik Bodenbelag im Badezimmer

Nachhaltiger Designbelag Forbo allura zum wohl fühlen für lange Zeit

Forbo entwickelt die Allura Designbeöden im hauseigenen Designstudio. Das Resultat sind individuelle Qualitätsprodukte, die sich durch Pflegeleichtigkeit, eine hervorragende Dimensionsstabilität durch integriertes Glasvlies, sehr gute Verarbeitungseigenschaften, ein geringes Gewicht und gute Raumluft (sehr emissionsarm) auszeichnen. Eine hohe Strapazierfähigkeit sowie einfacher Reinigungs- und Pflegeaufwand wird durch die kompakte Nutzschicht mit PUR-Vergütung garantiert. Auch in puncto Umweltfreundlichkeit erfüllt Forbo Allura all-in-one höchste Ansprüche. Der Designbelag besteht aus phthalatfreiem Vinyl und ist zu 100 % recycelbar. Die Fertigung in eigenen Produktionsstätten in Europa ermöglicht kurze Lieferzeiten und entlastet die Umwelt.

Fotobuch Forbo allura All-in-One mit Raumbildern und Verlegebeispielen

Fotobuch Forbo allura All-in-One mit Raumbildern und Verlegebeispielen zum Download

Forbo allura click 40 – Luxus-Desigboden mit Klicksystem mit starker Nutzschicht

Dass Designböden auch leimlos in bester Qualität sehr einfach schwimmend verlegbar sind, beweist Allura Click designboden. Dabei garantiert das patentierte Verriegelungssystem die präzise, stabile Verlegung – und die einzigartige Glasvliesträgerkonstruktion sorgt für eine hohe Maßstabilität. Klick für Klick entsteht so eine perfekte Bodenfläche ohne Klebstoff. Die einfache Reinigung sorgt für ein langfristig gepflegtes Erscheinungsbild des Bodens. Zum Forbo allura click 40 Designboden gibt es farblich abgestimmte Sockelleisten. Diese Kernsockelleisten  zeichnen sich aus durch exakt abgestimmte Dekore und strapazierfähige Oberflächen, hohe Flexibilität zu Wand und Boden dank flexibler Weichlippen, Eckenausführungen, die ohne zusätzliche Formteile aus dem Profil gebildet werden können, direkte und schnelle Wandverklebung mit Heißschmelzkleber.

Als zertifizierter Fachhändler für Bodenbeläge bietet allfloors.de die neue Forbo allura All-in-One und allura click Designböden zu günstigen Preisen.

Aktuelle Dekore der Forbo allura click 0.40 Designboden Kollektion

Geld sparen durch Verlege-Unterlage wineo Silent-Premium

Geld sparen durch Einsatz der VErlege-Unterlage wineo Silent-Premium

Designboden schwimmend verlegen mit selbstklebender Dämm- und Verlegunterlage

Die wineo Silent-Premium Verlegeunterlage ist eine gute Möglichkeit, bei der Verlegung von Vinyl-Designböden oder Design-Bioböden bares Geld zu sparen.

Designboden-Verlegung mit Klicksystem

Wer einen Designboden in den eigenen vier Wänden anschaffen möchte, hat im Wesentlichen zwei Möglichkeiten, einen solchen Bodenbelag zu verlegen. Die einfachere Variante ist die Anschaffung eines Designbodens wie zum Beispiel einen wineo Designboden 400 mit Klicksystem. Designboden mit Klicksystem können einfach und schnell wie ein Laminatboden auch vom Hobbyhandwerker ausgeführt werden. Allerdings wird auch für eine solche schwimmende Verlegung von den meisten Herstellern eine Verlegunterlage wie die wineo Silent-Comfort Dämmunterlage empfohlen, um eine sichere Auflage und stabile Funktion des Klicksystems zu ermöglichen. Somit schlagen mit dem Designboden wineo 400 click samt Verlegeunterlage wineo Silent-Comfort Kosten (ohne) Verlegung von ca. 30 + 5 EUR pro Quadratmeter zu Buche.

Designboden Verlegung mit fester Verklebung

Zweite Möglichkeit ist ein Designboden zur vollflächigen Verklebung wie wineo 400 Klebe-Vinyl Designboden. Dieser Bodenbelag ohne Klicksystem ist weniger stark (nur ca. 2 mm) und auch deshalb wesentlich günstiger. Allerdings muss der Unterboden für eine vollflächige Verklebung relativ aufwendig vorbereitet werden. Der Unterboden muss nivelliert, geschliffen und grundiert werden, bevor die einzelnen Designboden-Planken mit Klebstoff permanent mit dem Unterboden verklebt werden können. Diese Arbeiten können in der Regel nur von einem Fachmann erledigt werden. Je nach Region und Arbeitsaufwand ist mit Kosten von 15 bis 20 EUR für Arbeitsgänge der vollflächigen Verklebung zu rechnen. Die Gesamtkosten betragen so inklusive Verlegung und Material für wineo 400 und Nebenprodukte wie Kleber, Grundierung ca. 45 EUR.

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=Uoh42QnkkHI[/embedyt]

Designboden Verlegung mit Verlege-Unterlage wineo Silent-Premium

Die Verlege-Unterlage Silent-Premium bietet jetzt die Möglichkeit, Geld zu sparen, indem man einen Desigboden zur Verklebung direkt auf die selbstklebende Verlegeunterlage „klebt“. In dieser Kombination liegt man ohne Verklebung bei nur kapp 30 EUR. Dabei entfallen ca. 20 EUR auf den Bodenbelag und ca. 8 EUR pro m2 für die Verleg-Unterlage wineo Silent-Premium. Der so verlegte Bodenbelag kann auch einfach zurück gebaut werden, einzelne Planken und Fliesen können ausgetauscht werden, sollten sie doch einmal beschädigt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Unterlage zu 90 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen besteht und ist mit dem Blauen Engel für gesunde Nachhaltigkeit zertifiziert.

Bis zu 20% sparen mit Verlege-Unterlage Silent-Premium

Fazit: Wer seinen neuen Designboden selbst verlegen kann, findet in der Verlegung mit der neuen wineo Silent-Premium Verlegungterlage die günstigste und nachhaltigste Variante. Es lassen sich gegenüber der Verlegung eines Desigbodens mit Klicksystem bis zu 20% der Gesamtkosten sparen.

Wineo Bacana – Klick-Designboden im Fliesen-Design für Küche und Bad

wineo 800 stone click DLC00085 Dark Slate Designboden Klicksystem Küche Bad

Mit wineo Bacana Stars Designbelag den Bodenbelag der Küche aufgewertet

Als einer der ersten Hersteller brachte wineo einen Designboden mit einfach zu handhabende Klicksystem auf den Markt, der mineralische Fliesendekore in großen Formaten authentisch nachbildete. Unter den Kollektionsnamen wineo Bacana waren diese Designbeläge mit echter 3D-Fuge viele Jahre ohne Konkurrenz. Der Erfolg der wineo Bacana Designböden basierte neben der absolut authentischen Nachbildung echter Dekore vor allem auf den vielen Vorteilen, die ein Vinyl-Designbelag zu bieten hat. Bodenbeläge in der Küche wurden in der Vergangenheit oft mit mineralischen Fliesen ausgestattet. Diese Fliesen sind vor allem sehr hart und man bekommt dadurch schneller Rückenprobleme. Nach einigen Jahren gefallen die Dekor der Fliesen meist nicht mehr, Beschädigungen und Abnutzung machen den Fliesenboden der Küche unattraktiv. Den Boden heraus zu reißen und neu zu verlegen macht jedoch viel Arbeit, bedeutet Lärm und Baudreck. Die Küche ist dann mehrere Tage nicht mehr nutzbar. aus diesen Gründen ist ein Klick-Designboden eine viel bessere Renovierungslösung. Wineo Bacana Stars Designbelag konnte diesen Bedarf optimal decken. Wineo Bacana Stars bot mit seinen Klick-Vinyl-Designböden auch eine echte gefräste Fuge an, die den Bodenbelag real kaum von echten Fliesen unterscheiden lässt. Entsprechend authentisch sieht der Bodenbelag in der Küche aus. Großformatige Designbelag-Elemente können durch das Klicksystem auch vom Hobbyhandwerker einfach verleg werden. Mit einer Nutzschicht von 0,55 mm erfüllte dieser Designboden auch die Anforderungen starker gewerblicher Belastung, ist sehr strapazierfähig, unempfindlich gegen Stöße und ist sehr pflegeleicht. Doch welchen Designboden soll man jetzt kaufen, wenn es wineo Bacana nicht mehr gibt?

wineo 600 stone und wineo 600 stone XL ersetzen die wineo Bacana Stars Designböden

Mit der Umstellung des wineo Bodenbelag Sortimentes auf die zahlenbasierte Namensgebung wurde das Angebot stark erweitert. Zwischen der wineo 400 (früher „Laguna“) mit der für den privaten Bereich völlig ausreichenden 0,3 mm starken Nuztschicht und der für gewerbliche Nutzung vorgesehenen wineo 800 mit 0,55 mm Nutzschicht hat der Hersteller die wineo 600 Designboden Kollektion mit 0,4 mm Nutzschicht neu im Programm. Zusätzlich gibt es außerdem diese Designbeläge jetzt in attraktiven, modernen XL Formaten von 914 x 480 mm. das sieht nicht nur sehr großzügig aus, sondern erlaubt auch eine noch schnellere Verlegung. Zur Zeit stehen 7 Dekore in der wineo 600 stone und stone XL zur Verfügung. Allerdings gibt es bei diesen Dekoren die echte gefräste Fuge nicht mehr. Wer einen Designboden mit Klicksystem und echter gefräster Fuge möchte findet diese Designböden mit 6 Dekoren in der wineo 800 stone XL Kollektion.

wineo 600 stone click DLC00017 Polar Travertine Designbelag Klicksystem
wineo 600 stone click DLC00017 Polar Travertine Designbelag Klicksystem

wineo 800 stone XL Designboden mit Klicksystem – der Luxus-Designboden

Insgesamt 10 luxuriöse Dekore von „White Marble“ über „Light Sand“ bis hin zu „Dark Slate“ hat die wineo 800 stone XL Kollektion mit Klicksystem zu bieten. Äußerst authentische Dekore, zum Teil mit echter gefräster Fuge. Zu einem derzeitigen Marktpreis von unter 40 EUR pro Quadratmeter erhält man mit den wineo 800 stone XL Click Produkten einen Designboden zur Verlegung mittels Klicksystem, der kaum Wünsche offen lässt.

wineo 800 stone click DLC00095 Light Sand Desinbelag Klicksystem
wineo 800 stone click DLC00095 Light Sand Desinbelag Klicksystem

Mit wineo 400, 600 und 800 Click Designboden direkt auf alten Fliesen in Küche und Bad renovieren

Mit der von wineo empfohlenen Verlegeunterlage bzw. Dämmunterlage wineo SilentComfort ist die Verlegung von wineo Designböden mit Klicksystem direkt auf alte Dielen oder Fliesen möglich. So haben Sie ihren Bodenbelag in Bad oder Küche sehr schnell und einfach renoviert. Die Dämmunterlage wineo Silent-Comfort sorgt auch für eine zusätzlich Trittschalldämmung von bis zu -11 dB. Auch ihre Untermieter freuen sich also über ihren neuen Designboden von wineo.

wineo 800 stone click DLC00085 Dark Slate Designboden Klicksystem Küche Bad
wineo 800 stone click DLC00085 Dark Slate Designboden Klicksystem Küche Bad

Wie viel Bio ist drin im Purline Bioboden von wineo?

wineo 1000 wood Purline Bioboden Island Oak Honey

Was heißt Purline und was ist daran Bio?

Purline ist ein Überbegriff für verschiedene Bodenbeläge des Herstellers wineo, die aus Polyurethan, abgekürzt PU, hergestellt werden. Doch warum ist das Bio? Da Wineo bei seinen Purline Bodenbelägen mit Polyurethanoberfläche von Bioboden spricht, sollte klar sein, was daran genau Bio. Denn Polyurethan klingt so gar nicht nach Bio. Polyurethan ist laut Wikipedia ein zu nahezu 100% ausreagierter Stoff, der keinerlei chemische Bindungen mehr eingeht. Dies ist nunächst sehr positiv, der dieser Stoff somit als eindeutig nicht giftig klassifiziert werden kann. Doch Polyurethan wird eigentlich mittelt petrochemischer Prozesse gewonnen, die sehr wohl sehr giftige Stoffe während dieses Prozesses verwenden bzw. erzeugen. Ist das dann noch Bio?

Polyurethan mit wineo 1000 ökologisch-biologisch

Laut Wineo wurden die bisher aus petrochemischen Stoffen gewonnen Polyole (organischen Verbindungen, die mehrere Hydroxygruppen (–OH) enthalten) durch Bio-Polyole, gewonnen aus Raps- und Rizinusöl, ersetzt. So kann ein bodenbelag hergestellt werden, der ohne Chlor, Weichmacher und Lösungsmittel auskommt und geruchsneutral und nahezu emissionsfrei ist. Purline Bioboden von Wineo ist also ein ökologischer PUR Bio-Bodenbelag, der zu beinahe 90 % aus nachwachsenden Rohstoffen besteht. Der Bodenbelag ist damit vollständig frei von Weichmachern, Lösungsmitteln und Chlor. Damit ist Wineo Purline Bioboden absolut gesund.

wineo 1000 wood Purline Bioboden Island Oak Honey
wineo 1000 wood Purline Bioboden Island Oak Honey

Herausragender Bioboden von Wineo

Trotz der Zusammensetzung aus Rizinus, Raps und natürlichen Füllstoffen ist Purline Bioboden von Wineo extrem belastbar, langlebig und verschleißfest. Der dauerelastische Bio-Boden wird bevorzugt in Arztpraxen, Kindergärten oder Schulen verlegt. Wineo Purline Bioboden gibt es als Bahmenware oder las Einzelmodule, auch Sheets oder Fliesen genannt. Aufgrund seiner Materialeigenschaften kann der Wineo Purline Bioboden auch in stark beanspruchten Bereichen verlegt werden. Der mit dem Blauen Engel zertifizierte Purline ECO PUR Bioboden ist außerdem gelenkschonend und geräuschdämmend.

Bioboden zum Kleben oder Kicken – wineo 1000

Wineo kennt als einer der bedeutendsten Hersteller von Designbelägen den Markt sehr genau und hat deshalb Purline Bioböden zur Verklebung, mit Klicksystem und auch als Rollenware im Sortiment. Besonders interessant sind die Kollektion Wineo Purline 1000 click – Designbelag in Form einzelner Planken oder Fliesen mit einfach zu handhabendem Klicksystem . Mit diesem Bodenbelag können Sie sich sicher sein, einen gesunden, langlebigen und vor ellem sehr authentischen Bodenbelag zu verlegen. Von warm über gemütlich bis wohnlich lässt die wineo 1000 mit einer Auswahl aus 20 stilvollen Holzdekoren keine Wünsche offen. Für „Unkomplizierte“ und „Selbermacher“ genau das Richtige: wineo 1000 zum Klicken. Dank Connect®-Verriegelungstechnik ist das Verlegen spielend erledigt – ganz ohne Klebstoff oder aufwendige Vorbereitung des Untergrundes. Und durch die schwimmende Verlegung könnten Sie Ihren Lieblingsboden sogar beim nächsten Umzug ganz einfach mitnehmen. 20 stilvolle Holzoptiken im Plankenformat, die dank Connect-Verriegelungstechnik im Handumdrehen verlegt werden– ohne Kleber. Sehr strapazierfähig und pflegeleicht. Selbst schwere Möbel und Stuhlrollen können den Bioboden nachweislich nicht beeindrucken, geruchsneutral und gesundheitlich unbedenklich, da frei von Chlor, Lösungsmitteln und Weichmachern, gelenkschonend, fußwarm und dank der weichen Oberfläche besonders geeignet für eine angenehme Raumakustik, Feuchtraum- und für Fußbodenheizung geeignet und damit ein echt unkomplizierter Alleskönner.

Update:

wineo 1000 – zum renovieren genau der richtige Designboden

wineo 1000 PURLINE Bioboden gibt es für den privaten Wohnbereich mit Nutzungsklasse 32. Das tolle daran: Mit der neuen Kollektion wineo 1000 ziehen die hervorragenden Eigenschaften in puncto Nachhaltigkeit und Langlebigkeit gleich mit ein. Ob man jetzt Eiche oder Pinie, Beton oder Marmor lieber mag – bei 20 stilvollen Holz- und 8 edlen Steindesigns ist mit Sicherheit für jeden was dabei.

Mit wineo1000 purline Bioboden ist Renovierung einfach und schnell erledigt
Mit wineo1000 purline Bioboden ist Renovierung einfach und schnell erledigt

ganz einfach renovieren mit wineo Bioboden

Die Klickvariante des wineo 1000 Bio-Designbodens steht für maximale Flexibilität für jedes Zuhause. denn mit diesem Klickboden wird Bodenbelag-gesundheit im Eigenheim zum Kinderspiel. Und das sind die Vorteile, wenn Sie mit wineo 1000 click renovieren:

  • schnell verlegt dank Connect Verriegelung
  • ohne Vorbehandlung des Untergrundes
  • keine störenden Gerüche
  • keine schmutzigen Hände
  • sofort begehbar
  • leicht zurückzubauen

Gerflor Virtuo Designbelag – beliebter Bodenbelag für Hausbesitzer

Gerflor Virtuo Designbelag – beliebter Bodenbelag für Hausbesitzer

Gerflor Virtuo Designbelag zeigt neue Dekore mit Anspruch und Zug zum Trend. Fashion ist angesagt: Gestalten, Einrichten, Erleben, Wohlfühlen. Gerflor Virtuo Bodenbelag gibt es in den Classic-Varianten zum Verkleben, mit Lock- und Klicksystem oder auch in der selbstliegenden Variante zur temporären Einrichtung. Gerflor Virtio Dekore versprühen Leichtigkeit, eine Oase der Harmonie. Hell und spielerisch schaffen die wolkigweißen Holzdielen-Optiken Freiräume für unvergessliche Tagträume.

Gerflor Virtuo Desigbelag Sunny White 0286
Gerflor Virtuo Desigbelag Sunny White 0286

Kinderfüße laufen über pastellige, fußwarme Betondesigns, die ein Gefühl von Leichtigkeit und Geborgenheit vermitteln. Raum zum Spielen – Raum zum Erwachsen werden. Skandinavische Begegnung: Alles fügt sich harmonisch ineinander. Alle Sinne werden gleichermaßen angeregt. Der beruhigende Duft von heißer Schokolade liegt ebenso in der Luft wie das Aroma von frisch gebrühtem Cappuccino. Raffiniert spielen die Farben mit Ihren Augen. Die Sinnlichkeit der Holzstrukturen wird Sie ebenso verzaubern wie die romantischen Pastelltöne, die durch die Wirkung des Lichtes zur Geltung gebracht werden. In diesem Wohlfühlambiente verliert die Zeit ihre Bedeutung. Und die Themenwelt: VERSCHMELZUNG DER ELEMENTE.

Gerflor Virtuo Designbelag Mezzo 0037
Gerflor Virtuo Designbelag Mezzo 0037

Die perfekte Verbindung von Gegenwart und Vergangenheit. Offensiv, schnörkellos, direkt und unverfälscht – Dessin-Varianten in freier Kombination aus Struktur, herben Holz- und nüchternen Beton-Optiken. Die minimalistische Ergänzung zu modernen Möbeln, strukturiert und luftig zugleich. Industrieller Loft-Stil entlockt jedem Raum sein Geheimnis. Die aktuellste Verschmelzung von Funktionalität und Trend. Insgesamt 40 Dekore, von denen 12 auf Fliesendekore entfallen ergeben ein rundes Bild. Die Fliesendekore werden dominiert von Grautönen, wobei die Assoziation zum Material Beton auffällig ist, Hilo, Bronx Grey, Orea, Nelso, Nolita Grey und Janis überzeugen in Optik und Haptik.

Gerflor Virtuo Desigbelag Design Übersicht - alle Dekore
Gerflor Virtuo Desigbelag Design Übersicht – alle Dekore

Wie gewohnt ist Gerflor ein Meister der Reproduktion, und so fassen sich die Oberflächen auch so an, wie sie aussehen. Bei den Verlegevarianten ist hervor zu heben, dass das Klicksystem rundum vertikal funktioniert und mit einer mitgelieferten Andruckrolle installiert wird. Es wird also nicht mehr gehämmert. Ein echter Vorteil, denn in der Vergangenheit konnte das Klicksystem mit unsachgemäßer Hämmerei leicht beschädigt werden. Auch die Nachbarn werden so von der Blitzrenovierung nichts mitbekommen. Also jetzt schnell beim Fachhändler Muster bestellen und renovieren, dank Gerflor Virto Designbelag schnell, einfach und leise.

Test Vergleich: Designbelag Fliesen vs. Mineralische Fliesen

berryAlloc Pure Stone 55 - Designbelag Fliesen im Test Vergleich

Neue Designbelag Fliesen bieten noch mehr Vorteile

Ob Badezimmer, Küche, Keller oder Flur – für Feuchträume oder oft zu reinigende Räume ist die mineralische Fliese noch immer die Nummer 1 der Häuslebauer. Doch stehen den Vorteilen von einfacher Reinigung und Langlebigkeit im Vergleich zu Designbelag Fliesen ein paar gravierende Nachteile gegenüber. Als erstes fällt dabei auf, dass Designbelag Fliesen viel einfacher und auf verschiedensten Untergründen verlegt werden können.

Einfach und schnell verlegbar - berryAlloc Designbelag mit DreamClic 360 Grad Klicksystem
Einfach und schnell verlegbar – berryAlloc Designbelag mit DreamClic 360 Grad Klicksystem
berryAlloc Designbelag Verlegung auf alten Fliesen ohne Unterlage möglich
berryAlloc Designbelag Verlegung auf alten Fliesen ohne Unterlage möglich

BerryAlloc Pure Stone hat mit den Designbelag Kollektionen Pure 55 zum Klicken oder Verkleben 12 sehr starke Naturstein- bzw. Fliesendekore im Angebot. Mit dieser Designauswahl bleiben optisch und haptisch (die Designbelag Fliesen haben eine Realtouch-Oberfläche) kaum Wünsche offen. Besondere Highlights ist die Zink-Töne in heller, mittlerer und dunkler Variante.

berryAlloc Pure Stone - hervorragende Steinfliesen Dekore
berryAlloc Pure Stone – hervorragende Steinfliesen Dekore

Wer die Verlegung der Bodenbeläge in Bad, Keller, Küche oder Flur plant, sollte die vielen Vorteile der Designbelag Fliesen gegenüber mineralischen Fliesen kennen. Designbelag Fliesen wie die von BerryAlloc sind fusswarm, antistatisch, können besonders in der Variante mit Klicksystem viel schneller und auch selbst verlegt werden. Größter Vorteil gegenüber mineralischen Fliesen ist jedoch, dass Design Fliesen elastisch sind und damit Rücken und Gelenke gerade bei der Küchenarbeit schonen.

Auch die Raumakustik wird dadurch positiv beeinflusst, weil gedämpft.

berryAlloc Pure Stone bietet mit -9 dB beste Schalldämmung
berryAlloc Pure Stone bietet mit -9 dB beste Schalldämmung

BerryAlloc bietet die Steindekore in der Qualität Pure 55 an, wobei die Zahl der Nutzschicht entspricht (0,55 mm). Die berryAlloc Pure 55 Stone ist mit einer Beanspruchungsklasse 42 (industrielle hohe Beanspruchung) für den privaten Bereich überdimensioniert. Es gibt derzeit keine weiteren Designbeläge, die diese hohe Beanspruchungsklasse in Verbindung mit einem Klicksystem bieten. Die starke Haltbarkeit des Klicksystems mit dem Namen berryAlloc DreamLock ist jedoch ein großer Vorteil. Ein vielleicht noch wichtigeres Argument ist jedoch, dass die BerryAlloc Designbelag Fliesen 360 Grad verlegt werden können. Das heißt, jede Seite der Designfliesen kann an jede beliebige andere Seite der weiteren Fliesen angelegt und verbunden werden. So sind neue Verlegemuster wie Fischgrät-Design möglich und der Bodenbelag kann noch schneller und mit weniger Verschnitt verlegt werden.

berryAlloc DreamClick mit 360 Grad Verlegung spart Zeit und Verschnitt
berryAlloc DreamClick mit 360 Grad Verlegung spart Zeit und Verschnitt

Ein Vorteil mineralischer Fliesen aus Kundensicht ist ja die hohe Lebenserwartung (wobei Fliesen brechen oder teile durch Fall harter Gegenstände abplatzen können) … Designbelag Fliesen können das locker toppen. BerryAlloc gewährt seinen Kunden bei privater Nutzung eine lebenslange! Garantie auf Abriebfestigkeit, Lichtechtheit, Fleckbeständigkeit, Wasserbeständigkeit und auf die Klickverbindung.

berry Alloc Designbelag Fliesen sind wasserfest und für Feuchträume geeignet
berry Alloc Designbelag Fliesen sind wasserfest und für Feuchträume geeignet

Bevor Sie also den Fliesenleger kommen lassen, denken Sie über die vielen Vorteile der BerryAlloc Designbelag Fliesen in ihren authentischen Steindekoren nach. allfloors berät Sie gern zu den Designbelägen des belgischen Herstellers BerryAlloc und hat alle Kollektionen zu günstigen Preisen im Online-Shop gelistet.

BerryAlloc Pure Click 40 Designbelag – lebenslange Garantie

BerryAlloc Pure Click 40 Designbelag mit DreamClick Klicksystem und lebenslanger Garantie

BerryAlloc Pure Click 40 Designbelag – mit 28 authentischen Dekoren

Designbeläge von BerryAlloc (Marke der belgischen Beaulieu International Group) zeichnen durch ein einzigartiges DreamClick Klicksystem und lebenslange Garantie im privaten Nutzungsbereich aus. 28 Holzdekore bietet die BerryAlloc Pure Click 40 Designbelag Kollektion. 12 davon gibt es auch auch als XXL-Planke. In der Kollektion mit 0,55mm Nutzschicht stehen auch 15 hochwertige Fliesendekore bereit, Ideal für die Küche, Büro, Arbeitsbereich und Ladenbau. BerryAlloc Pure Click 40 ist ein extrem langlebiger Bodenbelag, wird im europäischen Belgien produziert und erfüllt. Einer der größten Vorteile dieses Designbelages mit Klicksystem ist die Verwendung auf sehr vielen verschiedenen Untergründen. Auch eine zusätzlich Dämmungerlage wird für Pure Click 40 nicht benötigt.

BerryAlloc Pure Click 40 Designbelag Eiche Dekore
BerryAlloc Pure Click 40 Designbelag Eiche Dekore

BerryAlloc Pure Click 40 Designbelag im allfloors.de Shop ansehen

BerryAlloc Designbelag Pure Click 40 Eiche Columbian 946M
BerryAlloc Designbelag Pure Click 40 Eiche Columbian 946M – langlebig mit lebenslanger Garantie

Mit 0,4 mm hat BerryAlloc Pure Click 40 eine vergleichsweise hohe Nutzschicht bietet bei einem Quadratmeterpreis von unter 30 EUR ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

BerryAlloc Pure Click verwendet das einzigartige DreamClick-Klicksystem

Das Klicksystem DreamClick wurde von BerryLoc selbst entwickelt und bietet einige Vorteile gegenüber herkömmlichen Designbelag Verriegelungssystemen.

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=-AVeXunm-Mw[/embedyt]

BerryAlloc Pure Click 40 Designbelag Produktaufbau
BerryAlloc Pure Click 40 Designbelag Produktaufbau

In einem kleinen PDF-Katalog finden Sie alle Informationen zum BerryAlloc Pure Click Designbelag wie zum Beispiel auch Gedanken zur Einrichtungs-Philosophie, aus der die Leidenschaft der BerryAlloc Produktentwickler entspringt.

Berry Alloc Pure Click 40 Designbelag Katalog Broschüre
Berry Alloc Pure Click 40 Designbelag Katalog Broschüre

Auch werden in diesem Katalog noch einmal die Vorteile des BerryAlloc Designblages erläutert

  • BerryAlloc Pure Click ist ein sehr leiser Flüsterboden (-10dB)
  • BerryAlloc Pure Click läßt sich mit dem DreamClick-System sehr einfach schnell verlegen
  • BerryAlloc Pure Click ist ein sehr leichter Bodenbelag (wichtig beim Transport)
  • BerryAlloc Pure Click ist 100% recyclebar
  • BerryAlloc Pure Click bietet besonders authentische Holzdekore
  • BerryAlloc Pure Click kommt mit lebenslanger Garantie für private Nutzung
  • BerryAlloc Pure Click ist auf Estrich, auf alten Fliesen, auf vorhandenem Unterboden verlegbar
  • BerryAlloc Pure Click gibt es auch in XXL Dielen-Format
  • BerryAlloc Pure Click hat zu jedem Dekor auch die passenden Leisten und Profile

Die BerryAlloc Pure Click 40 Designbelag Bodenbebeläge finden Sie in allen Dekoren jetzt bei allfloors.de versandkostenfrei schon ab 12m²

 

 

Klick-Vinyl Designboden – einfach verlegen mit Klicksystem

Gerflor Senso Lock Klick-Vinyl einfach selbst verlegen

Die beliebteste Verlegeart für Designboden ist das Klicksystem

Klick-Vinyl Designboden ist ein Vinyl-Bodenbelag, der sich ohne Kleber schwimmend verlegen lässt. Die Vinyl-Planken oder Vinyl-Fliesen werden durch das Ineinanderklicken der gefrästen und zueinander passenden Kantenseiten miteinander zu einer Fläche verbunden. Die Verlegung ist fast geräuschlos und schmutzarm. Handwerker-Kenntnisse sind kaum notwendig. Die Verlegeanleitung sollte allerdings beachtet werden

Vorbereitungsmaßnahmen vor der Verlegung des Bodenbelags entfallen meist, wenn der Boden trocken und tragfähig ist. Leichte Unebenheiten bis < 3 mm im Untergrund müssen nicht ausgeglichen werden. Größere Unebenheiten werden durch Anspachteln, Ausnivelieren oder mit einer elastischen Dämmunterlage wie der SilentComfort von Wineo ausgeglichen.  

Zur Verlegung sind je nach Art des Klick-Vinyl Klicksystems ein rechter Winkel, ein Cuttermesser und ein paar Wandabstands-Halter nötig. Vor der Verlegung sollte der Bodenbelag 24 h lang auf Zimmertemperatur aklimatisiert werden. Es ist sinnvoll, mehrere Pakete vorher zu öffnen, die Qualität zu prüfen und die Planken oder Fliesen des Klick-Vinyl Designbodens gut zu mischen, um später ein homogenes Verlegebild zu erhalten. Im Video wird am Beispiel von Gerflor Senso Lock gezeigt, wie einfach Klick-Vinyl zu verlegen ist.

Unsere Empfehlung für besondere Klick-Vinylboden:

JOKA Design 330 Klick-Vinyl mit großer authentischer Holzdekor-Auswahl ab ca. 35 EUR
Parador Klick-Vinyl Designbelag mit nostalgischen Küchendekoren ab ca. 27 EUR

Wicanders Hydrocork Klick-Vinyl – einzigartige Kombi von Kork und Vinyl ab ca. 40 EUR

Cortex Vinatura Excellence Klick-Kork-Vinyl, besonders schöne Holzdekoren ab ca. 36 EUR

Gerflor Senso Lock 20 – der Preisbrecher unter den Marken Klick-Vinyl Bodenbelägen ab ca. 22 EUR

allfloors bietet ein umfassende Auswahl an Designböden mit Klicksystem. Für welchen der  Klick-Vinyl Bodenbläge man sich entscheidet, hängt oft vom Dekor und dem Beanspruchungsgrad ab. Die Hersteller haben Produkte für unterschiedliche Beanspruchungen im Sortiment. Gesamtstärke und Nutzschicht sind Merkmale, die sich auch im Preis der Klick-Vinyl Designböden wieder spiegeln.

Der Parador Bestseller : Parador Classic 2050 Click Vinyl Boxwood vintage braun Designbelag Direkt-Klicksystem wP1513567
Der Parador Bestseller ist einfach zu verlegen : Parador Classic 2050 Click Vinyl Boxwood vintage braun Designbelag Direkt-Klicksystem wP1513567

Perfekt geeignet für Renovierung – Vinyl Designböden

Vinyl-Designboden hat eine hohe Lebensdauer, hält aber auch nicht ewig. Denn Bodenbelag ist ein hoch beanspruchtes Produkt, das sich im Laufe der Jahre abnutzt. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, sich bereits beim Kauf eines neuen Vinyl-Design-Bodenbelags Gedanken über die Lebensdauer, mögliche Renovierbarkeit oder den Aufwand eines kompletten Austausches zu machen. Das Team von allfloors.de gibt einen kurzen Überblick über Vinyl-Designbelag als renovierbarer Bodenbelag und unterstützt Sie bei Ihrer Auswahl des neuen Vinylbodens.

Parador Trendtime 5.50 Ornamentic Colour Vinyl-Designbelag zum Selbstverlegen (Quelle: Parador)
Parador Trendtime 5.50 Ornamentic Colour Vinyl-Designbelag zum Selbstverlegen (Quelle: Parador)

Renovierung von Bodenbelägen – variable Renovierungsarbeiten

Vinyl-Designbeläge können auf drei verschiedene Arten renoviert werden:

  1. Renovierung durch Verwendung als Untergrund
  2. Renovierung durch Rückbau des Bodenbelags
  3. Grundreinigung und Neuversiegelung des Vinylbodens

Grundreinigung und Neuversiegelung – Vinylboden renovieren

Vinylböden sind pflegeleicht, einfach zu reinigen und können renoviert werden. Im Gegensatz zu anderen Bodenbelägen wie Teppichboden oder Laminat muss Vinyl-Designbelag bei Verschmutzungen oder bei Beschädigungen, wie sie im Alltag entstehen können, nicht ersetzt werden. Häufig genügt eine Grundreinigung des Vinylbodens und eine Neuversiegelung, um Verschmutzungen und Beschädigungen zu beseitigen. Bei kleineren Beschädigungen, z. B. Kratzer auf nur einem begrenzten Teil des Bodenbelags, schaffen Reparatursets für Vinylböden schnelle Abhilfe.

Empfehlung!

Wer sofort zu einem guten und strapazierfähigen Designbelag greift, bekommt über Jahre einen Vinylboden, der selbst bei stärkerer Beanspruchung keine Gebrauchsspuren aufweist.
So ist Joka Design 330 Vinyl-Designbelag ein Vinylboden, der mit einer Nutzschicht aus Polyurethan von 0,3 mm und der Nutzungsklasse 23/31 auch bei einer täglichen Belastung des Bodenbelags durch Stuhlrollen oder durch Begehen keine Gebrauchsspuren aufweist. Dass dabei optisch keine Abstriche gemacht werden müssen, ist der großen Auswahl an Optiken zu verdanken. Neben 36 naturrealistischen Holz-Dekoren bieten 11 Stein-Dekore eine breite Palette an Gestaltungsmöglichkeiten. Dieser Vinylboden ist so belastbar, dass auch nach längerer Belastung keine Gebrauchsspuren auftreten und eine Renovierung unnötig ist.
Objekte, die stärkeren Belastungen ausgesetzt sind, sollten mit einem Designboden ausgestattet werden, der für die gewerbliche Nutzung konzeptioniert wurde. Parador Trendtime 5.50 besitzt mit einer Nutzschicht von 0,55 mm eine extrem hohe Strapazierfähigkeit. Selbst Beanspruchungen wie täglicher Kundenverkehr in einem Verkaufsgeschäft hinterlassen keine Spuren auf dem Bodenbelag. Erst nach Jahren der intensiven Nutzung können leichte Beschädigungen wie Kratzer durch Straßensteine auftreten. Diese können bereits durch eine Grundreinigung und eine Neuversiegelung beseitigt werden. Danach sieht der Vinylboden wie neu aus und weist dieselbe Strapazierfähigkeit auf wie beim Neukauf.
Ebenfalls belastbar ist das Vinyl-Parkett Wicanders Vinylcomfort Plus Vinylboden. Eine Nutzschicht von 0,55 mm und eine Keramik-Versiegelung prädestinieren den Vinyl-Designbelag Wicanders Vinylcomfort Plus für den Einsatz in gewerblichen und industriellen Objekten. Durch den Aufbau aus zwei Korkschichten wirkt der Vinyl-Designbelag Trittschalldämmend und verhindert gerade in Objekten des Gastgewerbes störende Geräusche.
Auch im privaten Wohnbereich macht der Bodenbelag eine gute Figur. Sechs ansprechende Dekore in Holz- und Stein-Optik und die einfache Verlegung per Klick-Mechanik machen Wicanders Vinylcomfort Plus zu einem attraktiven Bodenbelag für den privaten Einsatz.

Vinyl-Designbelag als Untergrund – Renovierung ohne Rückbau

Vinyl-Designbelag weist nur eine geringe Gesamtstärke auf. Hersteller wie Project Floors, Karndean oder Wineo bieten inzwischen Vinylböden mit einer Gesamtstärke von gerade mal 2 mm an. So dünn ist kein anderer Bodenbelag. Trotz der geringen Stärke besitzen PVC-Böden und Vinylböden eine extrem hohe Strapazierfähigkeit und Pflegeleichtigkeit auf. Nachteile gegenüber stärkeren Vinylböden und PVC-Böden existieren nicht.
Durch diese geringe Gesamtstärke muss Vinylboden bei Renovierungsarbeiten nicht  zwingend entfernt werden. Es genügt eine Reinigung durch Kehren, um Vinyl-Designbelag als Untergrund verwenden zu können. Türzargen, etc. müssen durch die geringe Gesamtstärke von Vinylboden nicht gekürzt werden.
Auch optisch müssen Käufer von PVC-Böden keine Einbußen hinnehmen. PVC-Bodenbeläge sind in vielfältigen Dekoren (Stein- und Holz-Dekoren) und Haptiken erhältlich und bringen damit Abwechslung ins Haus.

Empfehlung!

Karndean Lightline Designboden ist mit einer Aufbauhöhe von gerade mal 2 mm ein extrem dünner Vinylboden, der mit einer Nutzschicht von 0,2 mm gut in privaten Wohnbereichen verlegt werden kann.
Dass auch eine Nutzschicht von 0,8 mm nicht übermäßig “aufträgt”, beweist der Vinylboden Project Floors floors@home 80. Ausgestattet mit einer Nutzschicht von 0,8 mm bringt auch dieser Vinyl-Designbelag eine Stärke von gerade mal 2,5 mm mit und kann daher gut als Untergrund verwendet werden.

Rückstandsloser Rückbau von Vinyl-Designbelag

Besonders beliebt sind Vinyl-Designbeläge ohne klebende Verlegung. Sie können schnell verlegt werden und sind durch ihr praktisches Planken- und Fliesen-Format leicht transportabel.
Die Bodenbelag-Industrie bietet Vinylböden mit selbstklebenden oder selbstliegenden Rücken und mit Klick-Mechanik an. Durch ihre klebstofffreie Verlegung können diese Vinylböden ohne Probleme aufgenommen und entfernt werden. Der verbleibende Untergrund muss nicht gereinigt werden und kann sofort für einen neuen Bodenbelag verwendet werden.

Empfehlung!

Gerflor Creation 55 Vinylboden, Amtico Access oder Objectflor Simplay zählen zu den Klassikern. Diese selbstligenden Vinylböden besitzen ein hohes Flächengewicht und einen anschmiegsamen Rücken. Damit kann der Bodenbelag vollkommen ohne Fixierung verlegt werden. Bei Umzügen oder Renovierungen lässt sich dieser Vinylboden ohne Probleme wieder aufnehmen und im Bedarfsfall neu verlegen. Rückstände bleiben auf dem Boden nicht zurück.
Mit einer Gesamtstärke von 2 mm bis 4 mm zählen selbstklebende Vinylböden zu den extra dünnen Bodenbelägen, die bei Renovierungen nicht entfernt werden müssen. Nachteile durch die geringe Gesamtstärke entstehen nicht. Auch diese Vinylböden wie Gerflor Senso Lock Designbelag SK sind mit einer Nutzschicht ausgestattet, die dem Bodenbelag die bekannte Strapazierfähigkeit und Pflegeleichtigkeit verleiht.
Im Zweifelsfall bietet ein Vinylboden mit Klick-Mechanik dank des praktischen Verlegesystems die Möglichkeit der einfachen Entfernung. Durch die schwimmende Verlegung und des Klick-Systems können Vinylböden mit dieser Verlegetechnik auch ohne professionelle Hilfe schnell wieder entfernt werden, ohne Rückstände am Untergrund zu hinterlassen. So kann Gerflor Senso Lock 20 Vinylboden dank seiner Klick-Mechanik ohne großen Aufwand wieder entfernt werden. Durch die geringe Gesamtstärke des Bodenbelags eignet sich Gerflor Senso Lock 20 Vinylboden auch als Untergrund.

Bei Fragen und Problemen steht das Team von allfloors.de per Mail und Telefon gern zur Verfügung. Unsere Experten beraten Sie zu Renovierungen von Bodenbelägen und erteilen Auskünfte über die verschiedenen Verlegetechniken und Renovierungsmöglichkeiten von Vinylböden.